Objekt 118 von 126
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Kaş: Wunderschöne Doppelhaushälfte mit privatem Pool und Meerblick

Objekt-Nr.: KAL265
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
07580 Kaş
Preis:
287.000 €
Wohnfläche ca.:
150 m²
Grundstück ca.:
397 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Villa
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,54
Küche:
Offen
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
3
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Pool:
ja
Keller:
nein
Klimaanlage:
ja
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Möbliert:
Teilmöbliert
Ausblick:
Meerblick
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
2015
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Bodenbelag:
Fliesen, Marmor
Heizung:
Klimagerät
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Diese Villa wurde Ende Mai 2015 fertiggestellt und bietet einen atemberaubenden Meerblick.

Aufgrund der zentralen Lage sind alle Annehmlichkeiten, wie die zauberhaften kleinen Shops und Geschäfte, die vielen Restaurants sowie die Bars in der Altstadt bequem zu Fuss zu erreichen.

Die Villa bietet 3 Schlafzimmer, alle mit eigenem Badezimmer, sowie ein separates Badezimmer für das Erdgschoss, eine moderne Einbauküche sowie ein grosszügiges Wohnzimmer, von wo aus die Terrasse mit dem
privaten Swimming Pool erreicht werden kann.

Dieses luxuriöse Objekt ist komplett möbliert und für 6 Personen sehr geschmackvoll eingerichtet.
Ausstattung/Zubehör:
- 3 en-suite Schlafzimmer
- 1 extra Gäste WC
- Terrasse mit Pool und Meerblick
- 2 Balkone mit Meerblick
- fantastische Dachterrasse mit Meerblick
- Parkplatz
- Aussendusche
- Zentrum bequem zu Fuss erreichbar
Lage Haus/Grundstück:
Kalkan ist eine touristisch gut erschlossene Kleinstadt an der Südküste der Türkei im Bezirk Kas.

Der Hafen in Kalkan ist neben Kas der einzige Ort zwischen dem Golf von Fethiye und Antalya, in dem noch Fischfang im größeren Maße betrieben wird.

In der Nähe von Kalkan befinden sich antike Stätten: Xanthos, Letoon und Patara und bilden neben der Blauen Grotte ein beliebtes Ausflugsziel.

Das ehemalige Fischerdorf Kalkan an der Lykischen Küste erstreckt sich terrassenartig an einem Hang.
Der Hafen von Kalkan galt früher im 19. Jahrhundert als wichtige Handelsstation und war ebenso bedeutend wie die Häfen von Fethiye und Antalya. Zwar kommt dem Hafen heute nicht mehr eine solch große Wichtigkeit zu, aber mittlerweile kommen statt großen Frachtern zahlreiche Segler aus aller Welt, welche die wunderschöne Lykische Küste von Kalkan aus erkunden möchten. Vom Hafen aus kann man auch Tagestouren oder mehrtägige Rundreisen per Boot oder Tauchgänge an der Lykischen Küste unternehmen.

Die Stadt ist geprägt durch ihre vielen Terrassen, auf denen weiß gestrichene, zweistöckige Häuser gebaut wurden und. In renovierten alten Häusern von Kalkan haben kleine Hotels, Pensionen und Lokale Einzug erhalten; große Hotelanlagen, wie etwa an der Türkischen Riviera, sucht man hier vergeblich.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



HPC Gayrimenkul Organizasyon Ticaret LtdS                        - Herr Kai  Heiselmeier
HPC Gayrimenkul Organizasyon Ticaret LtdS
Herr Kai Heiselmeier

Mobil: +90 532 558 37 85


Zurück zur Übersicht